Kontakt

Stephanie Marzian
Ritter-Elbert-Straße 3
47546 Kalkar
02824-9615465
www.creativkueche.de

Do
24.04.

TAG 7: Macht Entspannung schön?

TAG 7: Heute habe ich ein Kärtchen mit wahrhaft magischen Fähigkeiten gezogen!

Wer an Wunderheilung glaubt, ist hier richtig! Zumindest habe ich festgestellt, dass man entspannter einfach glücklicher durchs Leben geht und das auch seiner Umwelt auf wundersame Weise spüren lässt.

In allen Momenten, in denen bei einem Gespräch Anspannung aufkam oder es meinem Sohn mal wieder zu zeitraubend war, sich die dreckigen Gummistiefel auszuziehen, bevor er damit quer durch die Küche stapft, versuchte ich locker zu lassen. Durchatmen, lächeln – das hilft sehr!

Spannend fand ich auch festzustellen, welche Muskeln zu welchen Gelegenheiten verkniffen reagieren: Die Schultern machen da täglich so einiges mit! Je nach Härtegrad des Stress-Angriffs ist die Stirn in jedem Fall ein Kandidat für bleibende Schönheitsschäden!
Ein Tipp an alle Frauen: Macht Euch bewusst, wann immer ihr die Augenbrauen zusammen zieht und die Stirn in Falten legt – irgendwann bleiben die Furchen und das ohne Rückfahrschein! Wenn ihr also merkt, dass es soweit ist, lasst locker, macht große Augen! Das hat dann zwei Effekte: 1. es verhindert vielleicht frühzeitige Falten und 2. weil Dein Gegenüber eine andere Reaktion von Dir erwartet hat, irritiert es ihn vielleicht so sehr, dass du noch eher erreichst, was du wolltest…

Mein Fazit zu diesem Kärtchen ist jedenfalls, dass innere Entspannung wirklich zu einem Wohlgefühl verhilft. Man fühlt sich leichter, mag sich selbst und gibt das auch an andere weiter.

Probiert es einfach selbst aus!
Eure

Eine Antwort hinterlassen